Integriertes Management System

Weit mehr als nur Qualität

Mit Verantwortung zur nachhaltigen Unternehmensführung

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern und gleichzeitig die natürlichen Lebensgrundlagen heutiger und künftiger Generationen zu schützen. Dafür übernehmen wir Verantwortung.
Deshalb verfügt BHS-Sonthofen über ein integriertes Managementsystem (IMS), in dem die Zertifizierungsbereiche Qualität gemäß ISO 9001, Umwelt gemäß ISO 14001 sowie Arbeit und Gesundheit gemäß BS 18001 vereint sind. All diese Bereiche lassen wir in internen und externen Audits regelmäßig überprüfen.

Qualitätsleitbild

Gelebte Qualität

IMG_9993.CR2

Gelebte Qualität

Wir leben Qualität in allen Bereichen. Unser hoher Qualitätsanspruch treibt uns an, die Prozesse, Produkte und Dienstleistungen von BHS-Sonthofen ständig zu optimieren. Die volle Zufriedenheit unserer Kunden hat für uns immer oberste Priorität. Mit der Null-Fehler-Strategie streben wir danach, die Anforderungen hinsichtlich Qualität, Liefertreue, Flexibilität und partnerschaftlicher Zusammenarbeit jederzeit vollends zu erfüllen.

Arbeitsschutz

Sicherheit für den Menschen

AdobeStock_219023764.jpeg

Sicherheit für den Menschen

Arbeitssicherheit ist ein zentraler Erfolgsfaktor und Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir wollen betriebsbedingte Risiken von vornherein minimieren und den Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter stetig verbessern.

Beim Betrieb unserer Anlagen ist ein höchstes Maß an Sicherheit für Mensch und Umwelt gewährleistet. Dafür setzen wir immer die sicherste Technik ein, die wirtschaftlich vertretbar ist. Eine sichere Handhabung sowie ständige Kontrollen und Instandhaltung der Anlagen unterstützen den sicheren Betrieb. Die Erfüllung gesetzlicher und behördlicher Auflagen ist dabei selbstverständlich.

Für den Schutz von Mensch und Umwelt haben wir konkrete Richtlinien erstellt – diese dienen als Richtschnur für ein umweltgerechtes Handeln aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Partner.

Umweltmanagement

Umweltbelastung vermeiden, natürliche Ressourcen schonen

AdobeStock_186547030.jpeg

Umweltbelastung vermeiden, natürliche Ressourcen schonen

Wir arbeiten aktiv daran, die Umweltbelastungen entlang der Wertschöpfungskette so gering wie möglich zu halten. Daher gehen wir sparsam mit Rohstoffen und Energie um. Wir vermeiden und reduzieren Emissionen und Abfall. Sämtliche Auswirkungen auf die Umwelt werden regelmäßig ermittelt, bewertet und soweit möglich vermindert. Gleichzeitig entwickeln und aktualisieren wir fortlaufend Programme zur Minimierung von Luftschadstoffen, Lärm, Abwasser und Abfall.

Unternehmerische Verantwortung

Verantwortung der Mitarbeiter

Alle Mitarbeiter von BHS-Sonthofen tragen Verantwortung dafür, dass wir unsere Sicherheits-, Gesundheits-, und Umweltschutzziele erreichen. Wir erweitern systematisch das Umweltwissen unserer Mitarbeiter sowie die Fähigkeit, nachhaltig zu handeln.

Corporate Social Responsibility

In der Leitlinie zu Corporate Social Responsibility (CSR) haben wir unsere Werte sowohl für den Umgang untereinander als auch mit unseren Kunden und anderen Geschäftspartnern schriftlich fixiert.
Sie beinhaltet alle Grundsätze und Maßnahmen, die auf das regelkonforme Verhalten der gesetzlichen Vertreter, unserer Mitarbeiter sowie von Dritten abzielen. Die Leitlinie orientiert sich an nationalen und internationalen Standards.

Nachhaltige Beschaffung

Wir wollen gegenüber unseren Geschäftspartnern und sonstigen externen Institutionen und Personen aufzeigen, dass wir uns dem gesetzlichen und dem selbst auferlegten Anspruch auf Integrität unterordnen. Näheres hierzu regelt unser Verhaltenskodex zum Thema nachhaltige Beschaffung.

Downloads

Dokument "Corporate Social Responsibility (CSR) Programm"
Dokument "Erklärung zu REACH/ ECHA/ LoDS/ RoHS"
Dokument "Erklärung zu Konfliktmaterialien"
Dokument "Informationen zur REACH-Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 sowie zur Einhaltung der RoHS-Richtlinie 2011/65/EU bzw. 2015/863/EU"
Alle anzeigen

Unsere Zertifikate

Unsere Zertifikate

AdobeStock_315098859.jpeg

Unsere Zertifikate

Die betrieblichen Einrichtungen von BHS-Sonthofen sind nach den oben genannten Normen zertifiziert. Zudem erfüllt das IMS die Anforderungen weiterer internationaler und nationaler Normen und Vorschriften.

Unsere Produkte und Produktionsprozesse sind von zahlreichen nationalen und internationalen Gesellschaften zugelassen bzw. zertifiziert. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Bereich der Zulassungen

  • Zertifikat „EG-Zertifikat für ATEX“
  • Zertifikat Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU DGRL
  • Zertifikat Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 3834-2:2006
  • Zertifikat Hersteller bzw. Inverkehrbringer tragender Bauteile aus Stahl und Aluminium DIN EN 1090-1

Alle Zertifikate und Zulassungen stehen Ihnen nachfolgend als Download zur Verfügung.

 

Downloads

Zertifikat "Qualitätsmanagement-System" nach DIN EN ISO 9001
Zertifikat "Umweltmanagement-System" nach DIN EN ISO 14001
Zertifikat "Arbeitsschutzmanagement" nach BS OHSAS 18001
Zertifikat "EG-Zertifikat für ATEX"
Zertifikat "Schweißen" nach DIN EN ISO 3834-2:2006
Zertifikat "Druckgeräterichtlinie" 2014/68/EU DGRL
Alle anzeigen

Ihre Kontakte in Deutschland

Qualität, Umwelt & Arbeitsschutz

+49 8321 6099-286 ims@bhs-sonthofen.com