SHREDDING, MIXING, PUMPING (SMP)

Effizient toxische Abfälle aufbereiten

Toxische Abfälle aufbereiten

Toxische Abfälle aufbereiten

Toxische Stoffe werden häufig in Stahlfässern, Bigbags oder ähnlichen Verpackungen entsorgt. So werden Austritte in die Umwelt minimiert. In SMP-Anlagen wird daraus eine pumpfähige Masse, die dann beispielsweise der Verbrennung zugeführt werden kann. Unser Technologie-Know-how umfasst sowohl die Auslegung als auch den Bau von SMP-Anlagen, mit hocheffizienten Lösungen.

Stahlfässer als Ganzes verarbeiten

Stahlfässer als Ganzes verarbeiten

Um beispielsweise Stahlfässer gefüllt mit 200 Litern zähflüssigem toxischen Inhalt zu verarbeiten, muss die verwendete Maschine robust, verschleißarm und leistungsstark sein: Die Rotorschere (Typ VR) von BHS ist als langsam laufender, drehmomentstarker Zweiwellen-Zerkleinerer bestens für diese Herausforderung gerüstet und zerkleinert sperriges Aufgabegut optimal für den weiteren Prozess.

Homogenisierung des Mischguts

Homogenisierung des Mischguts

Um aus dem geschredderten Material eine pumpfähige und brennbare Mischung zu machen, verwenden wir den kontinuierlich arbeitenden Horizontalmischer. So wird das Material nicht nur in kürzester Zeit optimal vermengt, es können auch Hilfsstoffe zur Pasteurisierung und Brandbeschleunigung beigefügt und homogen verteilt werden – damit sind die Weichen für eine optimale Pump- und Brennbarkeit gestellt.

Maschinenportfolio

Rotorschere (VR)

Robuster und vielseitiger Zerkleinerer fürs Grobe

Horizontalmischer (HTK)

Effizienter Mischer für konstante Prozesse mit hoher Durchsatzleistung
Broschüre des Geschäftsbereiches "Recyclingtechnik"
Anwendungsflyer "Feinaufbereitung von metallhaltigen Wert- und Reststoffen"
Alle anzeigen

Versuche schaffen Gewissheit

Welche verfahrenstechnische Lösung eignet sich für Ihren Recyclingprozess? Überlassen Sie nichts dem Zufall. Unsere Experten führen Versuche mit Ihrem Kundenmaterial in unserem Test Center durch und entwickeln mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung.

IE expo China 2024

18.04. -20.04.2024 | Shanghai (China)

IFAT 2024

13.05. -17.05.2024 | München
Besuchen Sie uns in Halle B4 am Stand 351/450.

E-Waste World | Metal Recycling | Battery Recycling - Conference & Expo 2024

26.06. -27.06.2024 | Frankfurt am Main (Germany)

ICBR 2024 - International Congress for Battery Recycling

10.09. -12.09.2024 | Basel (Schweiz)

IFAT India 2024

17.10. -19.10.2024 | Delhi (Indien)

Erfolgsgeschichten

Zwei Rotorscheren für SMP-Anlage in China

January 2020
BHS-Sonthofen hat Zerkleinerungstechnologie für eine SMP-Anlage in Wuxi City in der Provinz Jiangsu, China geliefert. Die Entsorgung von toxischen Stoffen aus der Industrie erfolgt in der Regel zusammen mit der Verpackung – beispielsweise Stahlfässern oder Bigbags. Die für den Bau der Anlage zuständige chinesische Firma Roten benötigte Lösungen für die erste Stufe des Recyclingprozesses: der Zerkleinerung von in Bigbags gelieferten Abfallstoffen. Hauptanforderung war eine hohe Verfügbarkeit der Maschinen. BHS-Sonthofen entschied sich für einen zweistufigen Zerkleinerungsprozess mit den Rotorscheren VR 1215 (hydraulischer Antrieb) und VR 0912 (elektrischer Antrieb).

Weltweit zufriedene Kunden

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.

Weltweite Vertriebskontakte

<p>Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.</p>