BATTERIEN

Rohstoffrückgewinnung aus Lithium-Ionen-Batterien

Wertstoffe aus Akkus und Batterien rückgewinnen

Fossile Brennstoffe sollen nach und nach von anderen Energieträgern ersetzt werden. Die Produktion von Akkus und Batterien als Speichermedien regenerativer Energien steigt. In der Folge nimmt auch der Bedarf an wirtschaftlichen Recyclingmethoden zu. Hinzu kommt die Klimadebatte, ein verstärktes Umweltbewusstsein, hohe Benzinpreise und Abgasskandale machen E-Autos immer beliebter – doch was tun, wenn die Rohstoffe für die Herstellung von E-Autobatterien zu Ende gehen? Und wohin anschließend mit den ausgedienten Akkus?

BHS-Sonthofen bietet ein effizientes und sicheres Verfahren, mit dem sich Akkus und Batterien umweltfreundlich und sicher recyceln lassen – und wertvolle Rohstoffe wie Kupfer, Lithium, Nickel, Kobalt oder Mangan in den Wertkreislauf zurückgeführt werden können.

Vorteile auf einen Blick:

  • Hohe Prozesssicherheit
  • Maximale Rohstoffausbeute
  • Gasdichte Bauweise
  • Verschiedene Größenausführungen in Modulbauweise

Innovatives und sicheres Recyclingverfahren für Lithium-Ionen Batterien

LIBS-Recycling_2022-11_DE.mp4

Innovatives und sicheres Recyclingverfahren für Lithium-Ionen Batterien

BHS-Sonthofen hat in mehreren Forschungsprojekten ein innovatives und sicheres Verfahren für das umweltfreundliche Recycling von Batterien und Akkus entwickelt. Zwei Vorteile vereint das neue Recyclingverfahren: Zum einen enden die wertvollen Mineralien nicht als Elektroschrott, zum anderen wirkt das Verfahren der drohenden Knappheit an Rohstoffen und seltenen Erden entgegen. Herzstück des Recyclingverfahrens ist ein innovativer Prozess. Von der Zerkleinerung bis hin zum Trockner, wo die Elektrolyte abgetrennt und verdampft werden, findet dieser Prozess unter Schutzatmosphäre statt. So vermeidet BHS die wesentlichen Gefahren im Recyclen von Batterien: Brände und das Austreten von giftigen Gasen.

Gefahren vermeiden: Brände und Austreten von giftigen Gasen

Die zerkleinerten Batterien werden in Tocknern des Typs HTC-T oder HTK-T erhitzt

Gefahren vermeiden: Brände und Austreten von giftigen Gasen

Ausgediente Batterien und Akkus zu recyceln ist keine einfache Aufgabe: Landen sie in der falschen Zerkleinerungsmaschine, kann dies es zu gefährlichen Bränden führen. Das neuartige Verfahren von BHS-Sonthofen umgeht diese Gefahr bewusst. Nach der Entladung der Batterien erfolgt unter Schutzatmosphäre die Zerkleinerung entweder mit einer oder zwei Zerkleinerungsmaschinen. Dabei übernimmt die BHS Rotorschere (Typ VR) die Vorzerkleinerung. Dieser langsam laufende Zweiwellen-Zerkleinerer zerkleinert sperrigere Packs und Module zuverlässig mit seinen ineinandergreifenden Schneidwerkzeugen. Im Hauptzerkleinerungsschritt werden Zellen oder die vorzerkleinerte Fraktion in einem Einwellen-Zerkleinerer, wie dem Universal-Shredder (Typ NGU) auf die Zielgröße gebracht.

Sobald das Aufgabegut die gewünschte Zielgröße erreicht hat, fallen die Teile durch entsprechend gestaltete Rostsegmente im Universal-Shredder (NGU). Anschließend werden die zerkleinerten Batterien in horizontalen Konti- oder Chargentrocknern (Typ HTK-T und HTC-T) batchweise erhitzt, sodass die Elektrolytbestandteile verdampfen und über eine Kondensationseinheit zurückgewonnen werden können. Die festen Bestandteile kommen völlig frei von Elektrolyten in eine trockenmechanische Behandlung. Nach einer ersten Siebung kann bereits schwarze Masse zurückgewonnen werden. Anschließend erfolgt mittels Sichtung eine Schwer-/Leichttrennung. Die verbleibenden Verbunde gehen in eine zweite Zerkleinerungsstufe und werden einer trockenmechanischen Sortierung zugeführt. Als Endprodukte können die schwarze Masse, sowie hüttenfähiges Kupferkonzentrat und konzentriertes Aluminium zurückgewonnen werden.

Rohstoffrückgewinnung nach Ihren Wünschen

Rohstoffrückgewinnung nach Ihren Wünschen

Je nach Anforderung stehen Ihnen unsere Zerkleinerungskonzepte in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Alle Arten von Zellen und Modulen lassen sich mit unserem Verfahren verarbeiten. Als Endprodukte liegen Aluminium, hochwertige Kupferkonzentrate und reine schwarze Masse, die je nach Batterietyp Lithiumsalze, Mangan, Kobalt oder Nickel enthält, vor. Alle drei Fraktionen sind direkt bereit zur Weitervermarktung.

Whitepaper "Effizientes Recycling von Lithium-Ionen-Batterien"

Lesen Sie alles über Chancen, Herausforderungen und unterschiedliche Verfahren zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien in unserem Whitepaper.

Whitepaper "Effizientes Recycling von Lithium-Ionen-Batterien"

Lesen Sie alles über Chancen, Herausforderungen und unterschiedliche Verfahren zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien in unserem Whitepaper.

Maschinenportfolio

Rotorschere (VR)

Robuster und vielseitiger Zerkleinerer fürs Grobe

Universal-Shredder (NGU)

Kontinuierlicher Hochleistungs-Zerkleinerer für alles, was geschnitten werden kann

Horizontaltrockner (HTC-T/HTK-T)

Hohe Trocknungsleistung mit optimiertem Energieeinsatz.

Broschüre des Geschäftsbereiches "Recyclingtechnik"
Anwendungsflyer "Rohstoffrückgewinnung mit Batterierecycling"
Alle anzeigen

Versuche schaffen Gewissheit

Welche verfahrenstechnische Lösung eignet sich für Ihren Recyclingprozess? Überlassen Sie nichts dem Zufall. Unsere Experten führen Versuche mit Ihrem Kundenmaterial in unserem Test Center durch und entwickeln mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung.

E-Waste World | Metal Recycling | Battery Recycling - Conference & Expo 2024

26.06. - 27.06.2024 | Frankfurt am Main (Germany)

ICBR 2024 - International Congress for Battery Recycling

10.09. - 12.09.2024 | Basel (Schweiz)

IFAT India 2024

17.10. - 19.10.2024 | Delhi (Indien)

Fachbeiträge in den Medien

Mit E-Schrott-Recycling neue Werte schaffen

Mai 2024

BHS-Sonthofen steigert Durchsatz und Arbeitsbedingungen mit schlüsselfertiger Recyclinganlage für E-Schrott in Frankreich  |  Elektrische und elektronische Geräte begleiten uns auf Schritt und Tritt. Über ihr Ende machen sich die wenigsten Gedanken: Tatsächlich landen Elektrogeräte fast nie vollständig in der Schrottpresse. Einzelne Teile, manchmal sogar ganze Geräte, gelangen wieder in den Produktionskreislauf zurück. Bei Envie, einem Spezialisten für das Recycling von Elektro- und Elektronikaltgeräten, stehen dabei Sicherheit und Nachhaltigkeit im Vordergrund. Dafür hat das Unternehmen aus Portet-sur-Garonne bei Toulouse gleich zwei technologische Asse im Ärmel: einen Vorzerreißer (VSR) und einen Rotorshredder (RS) von BHS-Sonthofen.

Recycling International 3 | 2024 (May/June)

BHS-Sonthofen krijgt opdracht voor leveren BASF-batterijrecyclingfabriek

Dezember 2023

Mechanische systemenbouwer BHS-Sonthofen levert BASF een fabriek voor de mechanische opwerking van lithium-ionbatterijen tot zwarte massa. Dit is de derde grootschalige fabriek voor BHS, waarbij de eerste al meer dan een jaar met succes draait. De fabriek zal naar verwachting in 2024 in gebruik worden genomen en zal een verwerkingscapaciteit hebben van 15.000 ton gebruikte lithium-ionbatterijen en schroot uit de batterijproductie per jaar.

RECYCLING magazin 8 december 2023

Hohe Investitionssicherheit: BHS-Sonthofen mit Auftrag für Batterierecyclinganlage der BASF

August 2023

BHS-Sonthofen liefert an die BASF eine komplette Linie für die mechanische Aufarbeitung von Lithium-Ionen-Batterien zu Schwarzer Masse. Für BHS ist es bereits die dritte großtechnische Anlage – die erste ist seit über einem Jahr erfolgreich in Betrieb. Kunden profitieren damit von den gebündelten Erfahrungen und dem Know-how des Maschinen- und Anlagenbauers aus dem Allgäu – und gewinnen dadurch mehr Investitionssicherheit.

recovery 04 | 2023

BHS-Sonthofen optimiert Verfahren zur Feinaufbereitung von metallhaltigen Restfraktionen

August 2023

Ob Aluminium, Kupfer oder andere Nichteisen-Metalle – die Feinaufbereitung von metallischen Reststoffen beim Recycling lohnt sich in jedem Fall. Diese sortenrein zurückzugewinnen ist gar nicht so einfach, denn viele dieser Stoffe fallen nach dem Vorzerkleinern oder Shreddern nur noch in sehr kleinen Fraktionen an. Entsprechend anspruchsvoll ist daher eine Feinaufbereitung der Shredder-Restfraktion von 0 bis 25 Millimetern. BHS-Sonthofen bietet hierfür ein etabliertes und kürzlich optimiertes Verfahren. Es besteht aus einer Vorsortierung und dem zentralen Prozessschritt der Zerkleinerung in der Rotorprallmühle, die mehrere Aufbereitungsaufgaben übernimmt.

Aluminium Praxis 7-8 | 2023

Wertvolle Metalle aus E-Schrott zurückgewinnen

April 2023

Von Kupfer und Aluminium bis hin zu Gold und Platin - Elektroschrott enthält zahlreiche wertvolle Materialien. Diese gilt es beim Recycling sortenrein zurückzugewinnen - doch viele dieser Stoffe fallen nach dem Vorzerkleinern oder Schreddern des Elektroschrotts nur noch in sehr kleinen Fraktionen an. Entsprechend anspruchsvoll ist daher eine Feinaufbereitung der Schredder-Restfraktion von 0 bis 25 Millimeter. Als Technologieführer auf diesem Gebiet bietet BHS-Sonthofen ein etabliertes und kürzlich optimiertes Verfahren.

RECYCLING magazin 4-2023

Customized recovery | Recovery of metallic fines from ASR

Februar 2023

The recovery of metallic fines from ASR requires a customized approach. Auto shredder residue (ASR), fines from shredded electrical and electronic equipment and waste incinerator bottom ash all have one thing in common: They contain valuable metals that are worth recovering. Therefore, processing these fine materials is of high importance.

recycling today scrap recycling | Winter 2023 | Supplement to recycling today

BHS legt Fokus auf Feinaufbereitung von metallhaltigen Rohstoffen und Batterierecycling

Oktober 2022

ALs Technologieführer für das Recycling von metallhaltigen Verbundstoffen und industriellen Abfällen legt BHS-Sonthofen auf der diesjährigen IFAT den Fokus auf die Feinaufbereitung von metallhaltigen Reststoffen - beispielsweise aus der Automobilverwertung oder Elektro- und Elektronikschrott. Einen zweiten Schwerpunkt bildet das in verschiedenen Referenzen erprobte Verfahren zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien. Als Exponate präsentiert BHS passend dazu die Rotorprallmühle mit neuem Hämmerdesign, einen Horizontaltrockner sowie einen Trenntisch.

e.l.b.w. Umwelttechnik 5-2022

Recuperación de metales valiosos: alto rendimiento para un procesamiento fino mejorado

August 2022

BHS optimiza la calidad de su molino de impacto de rotor con un nuevo diseno de martillo. AMBISORT Circular ofrece siempre procesos novedosos y de alto valor añadido para el sector del reciclaje. Un destacado ejemplo es la recuperación de valiosos concentrados de metales a partir de varios composites y desechos industriales, que sin duda es todo un desafío técnico.

RETEMA 07/08-2022

BHS-Feinaufbereitung gewinnt wertvolle Metalle aus Reststoffen zurück

Juli 2022

Am Thema Ressourcenschonung führt mittlerweile kein Weg vorbei, doch wie lassen sich wertvolle Materialien bestmöglich wiederverwerten? Insbesondere Metalle gelten als wichtige und knappe Rohstoffe, deren Rückgewinnung für einen nachhaltigen Ressourcenumgang unerlässlich ist. BHS-Sonthofen bietet eine hocheffektive Lösung für metallhaltige Reststoffe mit einer Größe von unter 25 mm an.

recovery 04-2022

Britisches Recyclingunternehmen verarbeitet Elektroschrott mit BHS-Technik

Juni 2022

Das Unternehmen Recycling Lives betreibt eine von BHS-Sonthofen geplante und realisierte Recyclinganlage - konzipiert für die Verarbeitung verschiedener Materialien. Das gemeinsam mit dem Unternehmen entwickelte Verfahren basiert auf Wirtschaftlichkeitsanalyse und gewährleistet marktfähige Endprodukte.

SCHROTT! Ausgabe 1 | Woche 22 | 2022 | Jahrgang 2

Mehr Output - geringerer Verschleiß

Juni 2022

BHS-Sonthofen legt den Fokus auf die Feinaufbereitung von metallhaltigen Reststoffen - beispielsweise aus der Automobilverwertung oder Elektro- und Elektronikschrott. Einen zweiten Schwerpunkt bildet das in verschiedenen Referenzen erprobte Verfahren zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien. Als Exponate präsentiert BHS passend dazu die Rotorprallmühle mit neuem Hämmerdesign, einen Horizontaltrockner, sowie einen Trenntisch.

ENTSORGA 05-2022

Rotorshredder für Kupfer

Mai 2022

Ein bayerisches Unternehmen hat einen Shredder so umgebaut und mit einer besonderen Mühle kombiniert, dass sich aus alten Elektromotoren und Motorankern viel wertvolles Kupfer zurückgewinnen lässt.

UmweltMagazin 5-2022

Weltweit zufriedene Kunden

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.