MÜLLVERBRENNUNGSASCHE (MVA)

Wertstoffe aus Asche zurückgewinnen

Metalle und mineralische Abfälle nutzbar machen

Nach der Müllverbrennung verbleiben die nicht-brennbaren Bestandteile und die inerten, nicht mehr reaktionsfähigen Materialien als Asche zurück. Daraus lassen sich Metalle, Ersatzbaustoffe und Mineralien für Baustoffe gewinnen. Insbesondere der Metallabtrennung kommt hohe Bedeutung zu: Metalle sind eine hochwertige Ressource und der mineralische Anteil der Asche darf als Ersatzbaustoff keine Schwermetalle enthalten.

BHS bietet innovative Misch- und Zerkleinerungstechnologien für die Verarbeitung der Rohasche und Feinaufbereitung der Wertstoffe – sowohl als Einzellösung als auch als schlüsselfertige Anlage. Unser Lösungsportfolio basiert auf jahrelanger Erfahrung in der Prallzerkleinerung, Trenntechnik und der Kombination verschiedener Aggregate. Sie profitieren von optimierter Effizienz beim Aufbrechen der Materialagglomerate und der anschließenden Veredelung. Unser Ziel: maximale Ausbeute.

Vorteile auf einen Blick:

  • Selektiver Materialaufschluss
  • Kundenspezifische Maschinenauslegung
  • Schlüsselfertige Anlagenplanung
  • Hohe Ausbeute an hüttenfähigen NE-Metallen
  • Hohe Reinheit

Umwelt und Kosten im Blick

Umwelt und Kosten im Blick

Die Asche aus Müllverbrennungsanlagen gewinnt immer mehr an Bedeutung: Der Bedarf an metallischen Rohstoffen wächst weltweit, gleichzeitig werden die Vorschriften zur Mülldeponierung strenger und Deponiekosten steigen. Die in der Asche vornehmlich enthaltenen mineralischen Anteile finden zudem in nahezu ganz Europa Anwendung im Straßenbau. Das Recycling unterstützt so die Rohstoffversorgung, mit dem Resultat einer geringeren Deponieflächennutzung sowie niedrigeren Kosten. 

Für jeden Ausgangsstoff die passende Lösung

Für jeden Ausgangsstoff die passende Lösung

Jede Müllverbrennungsasche (MVA) hat ihre individuelle Zusammensetzung. Zur Feinaufbereitung kommen verschiedene Maschinen von BHS zum Einsatz. Die Auswahl und Auslegung richtet sich nach den maximalen Stückgrößen, der gewünschten Zielgröße sowie der Durchsatzanforderung. Im Nachgang kann das aufbereitete Material je nach Kundenanforderung sortenrein getrennt und veredelt werden.

Auf unser tiefes Verfahrens-Know-how und unsere umfassenden Erfahrungen können Sie vertrauen. Gemeinsam mit dem Kunden und seinem individuellen Aufgabematerial führen wir ausgiebige Versuche in unserem modernen Test Center durch, um für die jeweilige Anforderung das optimale Verfahren und Anlagenkonzept zu entwickeln. Die Anlagen sind modular aufgebaut. Das ermöglicht eine flexible Anpassung und Nachrüstung. Teile des Prozesses lassen sich auch separat als Insellösung realisieren.

Für die Konditionierung der Asche liefert BHS passgenaue Mischmodule. Ein Alleinstellungsmerkmal des Einwellen-Durchlaufmischers (MFKG) ist hier der selbstreinigende Gummitrog, der Anbackungen an der Troginnenwand verhindert. So reduzieren Sie Stillstandzeiten und erzielen maximale Effizienz.

Rotorshredder (RS)

Der Alleskönner! Metallhaltige Wert-, Rest- und Verbundstoffen optimal zerkleinern, vereinzeln und aufschließen.    

Rotorprallmühle (RPMV & RPMX)

Verkugelungmaschine mit einzigartigem Zerkleinerungsprinzip

Rotorschleuderbrecher (RSMX)

Hochleistungsbrecher für harte oder abrasive Recyclingmaterialien

Prallbrecher & Prallmühle (PB & PM)

Niedrige Betriebskosten bei hoher Zerkleinerungsleistung

Einwellen-Durchlaufmischer (MFKG)

Leistungsfähige und wartungsfreundliche Lösung für kontinuierliche Mischprozesse mit feinerem Kornanteil

Bilder

Broschüre des Geschäftsbereiches "Recyclingtechnik"
Anwendungsflyer "Feinaufbereitung von metallhaltigen Wert- und Reststoffen"
Alle anzeigen

Versuche schaffen Gewissheit

Welche verfahrenstechnische Lösung eignet sich für Ihren Recyclingprozess? Überlassen Sie nichts dem Zufall. Unsere Experten führen Versuche mit Ihrem Kundenmaterial in unserem Test Center durch und entwickeln mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung.

ICBR 2024 - International Congress for Battery Recycling

10.09. - 12.09.2024 | Basel (Schweiz)

IFAT India 2024

17.10. - 19.10.2024 | Delhi (Indien)

Customized recovery | Recovery of metallic fines from ASR

Februar 2023

The recovery of metallic fines from ASR requires a customized approach. Auto shredder residue (ASR), fines from shredded electrical and electronic equipment and waste incinerator bottom ash all have one thing in common: They contain valuable metals that are worth recovering. Therefore, processing these fine materials is of high importance.

recycling today scrap recycling | Winter 2023 | Supplement to recycling today

Recuperación de metales valiosos: alto rendimiento para un procesamiento fino mejorado

August 2022

BHS optimiza la calidad de su molino de impacto de rotor con un nuevo diseno de martillo. AMBISORT Circular ofrece siempre procesos novedosos y de alto valor añadido para el sector del reciclaje. Un destacado ejemplo es la recuperación de valiosos concentrados de metales a partir de varios composites y desechos industriales, que sin duda es todo un desafío técnico.

RETEMA 07/08-2022

BHS-Feinaufbereitung gewinnt wertvolle Metalle aus Reststoffen zurück

Juli 2022

Am Thema Ressourcenschonung führt mittlerweile kein Weg vorbei, doch wie lassen sich wertvolle Materialien bestmöglich wiederverwerten? Insbesondere Metalle gelten als wichtige und knappe Rohstoffe, deren Rückgewinnung für einen nachhaltigen Ressourcenumgang unerlässlich ist. BHS-Sonthofen bietet eine hocheffektive Lösung für metallhaltige Reststoffe mit einer Größe von unter 25 mm an.

recovery 04-2022

Alles auf einmal: Anlage zur gleichzeitigen Verarbeitung verschiedener recycelbarer Materialien

April 2022

Von Automotive Shredder Residue (ASR) über Elektro- und Elektronikschrott (WEEE) bis hin zu sogenannten Meatballs (Elektromotoren und Motoranker): Das britische Recyclingunternehmen Recycling Lives setzt für Kapazitätserweiterungen auf eine Lösung, die es ermöglicht, verschiedene Materialien gleichzeitig zu verarbeiten. Die Anlagentechnik basiert auf einer Wirtschaftlichkeitsanalyse und gewährleistet marktfähige Endprodukte.

Schüttgut 2-2022

ASR- und Elektroschrott-Verarbeitung mit BHS Rotorshredder

Februar 2022

Das britische Recyclingunternehmen Recycling Lives betreibt eine von BHS-Sonthofen geplante und realisierte Recyclinganlage – konzipiert für die Verarbeitung verschiedener Materialien wie Automotive Shredder Residue (ASR), Elektro- und Elektronikschrott (WEEE) sowie sogenannte Meatballs (Elektromotoren und Motoranker). Das gemeinsam mit dem Unternehmen entwickelte Verfahren basiert auf einer Wirtschaftlichkeitsanalyse und gewährleistet marktfähige Endprodukte.

EU-Recycling 2-2022

Recycling company in United Kingdom processes ASR fractions and electronic scrap using the BHS Rotorshredder

Februar 2022

British recycling specialists Recycling Lives commissioned a recycling plant that was planned and implemented by BHS-Sonthofen. The plant is designed to handle a variety of materials such as automotive shredder residue (ASR), electric and electronic scrap (WEEE), as well as so-called "meatballs" (electric motors and motor armatures). The process developed together with the company is based on a profitablity analysis and ensures marketable end products.

EXTRUSION INTERNATIONAL 1-2022

Weltweit zufriedene Kunden

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.