News

BHS Doppelwellen-Chargenmischer für den längsten Absenktunnel der Welt

15. November 2021
Für die Betonproduktion von Tunnelelementen hat die SBM Mineral Processing GmbH aus Oberweis in Österreich zwei Anlagen mit BHS Doppelwellen-Chargenmischern vom Typ DKX 4.5 ausgestattet. Der Bau des längsten Absenktunnels der Welt benötigt insgesamt rund 3.000.000 m³ Beton.

Sechs Doppelwellen-Chargenmischer für weltweit größtes Staudammprojekt in Pakistan

12. August 2021
BHS-Sonthofen hat am chinesischen Standort Tianjin den Auftrag zur Lieferung von sechs Doppelwellen-Chargenmischern nach Pakistan erhalten. Dort entsteht aktuell mit dem Diamer-Basha-Damm der weltweit größte Staudamm aus Walzbeton (RCC=Roller-Compacted Concrete).

Automix seit 50 Jahren zuverlässiger Partner in Belgien

10. März 2021
Mischer von BHS-Sonthofen produzieren auf der ganzen Welt hochwertigen Beton – dafür sorgen unter anderem zuverlässige und langjährige Partner, die Kunden vor Ort betreuen und beraten. Einer dieser Partner ist Automix. Seit 50 Jahren ist Automix der Partner von BHS in Belgien.

Mischtechnik von BHS-Sonthofen im Einsatz für Modernisierung des niederländischen Abschlussdeichs

1. September 2020
Ein 32 Kilometer langer Damm schützt die Niederlande vor Überflutungen – der Abschlussdeich. Momentan wird das imposante Bauwerk umfassend modernisiert und ausgebaut – insgesamt rund 700.000 Quadratmeter Dammfläche. Innovative Betonblöcke von Holcim Coastal B.V. kommen dafür zum Einsatz. Damit diese eine gleichbleibend hohe Qualität aufweisen, entschied sich das Unternehmen für starke Partner im Bereich der Mischtechnik und des Anlagenbaus: BHS-Sonthofen und Loke BV. BHS liefert die Mischer für die Erweiterung der Produktionsanlage in Alphen aan den Rijn, wo der Beton für das Projekt angemischt wird, Loke BV übernahm den Bau der Anlage.

Beton für den größten Windpark Europas

16. Juni 2020
Beton für mehr als 1.100 Windmühlen in Europas größtem Windpark zu mischen, ist keine leichte Aufgabe. Deshalb vertraut Tecwill Oy, ein finnischer Experte für Betonmischanlagen, auf einen Doppelwellen-Chargenmischer von BHS-Sonthofen. Der Mischer produziert vier Kubikmeter Faserbeton pro Charge und macht es möglich, bis zu drei Windmühlenfundamente am Tag zu gießen. Tecwill und sein Kunde schätzen besonders die Zuverlässigkeit und Effizienz des zeit- und kostensparenden Mischprinzips.

Die richtige Mischung für den Hafenausbau in Aberdeen

15. Mai 2020
Für die Betonherstellung bei der 350 Millionen Pfund teuren Erweiterung des Aberdeener Hafens in Schottland vertraut Dragados UK & Ireland, eine Niederlassung der spanischen ACS-Gruppe, auf Mischtechnik von BHS-Sonthofen. Insgesamt werden ca. 9.000 Akkropoden mit dem Beton produziert und in den äußeren Schutzwällen für die nördlichen und südlichen Wellenbrecher verwendet. Industrias Leblan lieferte Dragados hierfür eine Mischanlage mit einem BHS Doppelwellen-Chargenmischer.