Große Durchsatzmengen bei geringer Baugröße

Ringschichtmischer

AVA HRM
Ringschichtmischer HRM 70 - 890x500px - 00_00_16_13_Standbild002_blau.psd

Ringschichtmischer

Große Durchsatzmengen bei geringer Baugröße sind der ideale Einsatzfall der BHS Ringschichtmischer. Ein Beispiel ist die Mikrogranulation in der chemischen Industrie, z.B. bei der Produktion von Waschmitteln. Hier werden schlecht fließfähige Pulver durch Mikrogranulation zu einem gut fließfähigen Produkt verarbeitet. Im Rahmen der Zellstoffverarbeitung spielen unsere Ringschichtmischer z.B. bei der Herstellung der Suspensionen (Feststoff plus Lösung), die der anschließenden Herstellung von Spinnfasern dienen, ihre Stärken aus. Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen erzielen die Ringschichtmischer dabei eine besonders schnelle Aufspaltung der Einzelfasern in der Lösung. In den Produktionsprozessen von Brei und Pasten der Lebensmittelindustrie ist das entscheidende Argument für die Ringschichtmischer eine optimale Hydrolisation des Produktes z.B. mit Dampf.

Vorteile auf einen Blick:

  • Hohe Umfangsgeschwindigkeiten von bis zu 50 m/s
  • Agglomeratfreies Mischen in der hochturbulenten Ringschicht
  • Perfekte Mischgüte
  • Komfortable Reinigung
  • Konstant reproduzierbare Produktqualität

Technik

Hohe Umfangsgeschwindigkeiten

HRM 70.psd

Hohe Umfangsgeschwindigkeiten

Hohe Umfangsgeschwindigkeiten von bis zu 50 m/sec sind die Grundlage des Mischsystems der BHS Ringschichtmischer. Das Produkt wird durch die Zentrifugalkraft nach außen in eine Ringschicht an der Behälterwand befördert. Durch die hohe Relativgeschwindigkeit zwischen dem rotierenden Mischwerk und der Mischtrommel sowie durch Einsatz unterschiedlichster Mischelemente wird eine hohe agglomeratfreie Mischintensität erzielt. Flüssigkeiten werden über spezielle Düsen indirekt dem Produkt zugeführt. Da bei diesen Schnellläufern kleinste Unwuchten den störungsfreien und sicheren Betrieb dieser Anlagen gefährden können, sind unsere Erfahrung, Know-how und ausgereifte Technik der Garant für die optimale Auslegung Ihres Ringschichtmischers.

Technische Daten

Betriebskriterien
Arbeitsweise kontinuierlich
Betriebsdruck atm.
Betriebstemperatur -20 °C bis 160 °C
Durchsatz 0,5 – 100 m3/h

Alle genannten Daten entsprechen der Standardausführung. Technische Daten für kundenspezifische Ausführungen können von den angegebenen Daten abweichen. Alle technischen Daten unterliegen der Entwicklung. Jederzeitige Änderungen vorbehalten.

Lösungen

Versuche schaffen Gewissheit

Welche verfahrenstechnische Lösung eignet sich für Ihren Prozess? Überlassen Sie nichts dem Zufall. In unserem Test Center und Filtrationslabor testen wir nach Ihren Vorgaben und ermitteln die optimale Lösung.

Events

Achema 2022

04.04.-08.04.2022 | Frankfurt am Main (Deutschland)
Halle 5, Stand C34

Weltweit zufriedene Kunden

Kontakt

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.