Quecksilberhaltige Abfälle

Energieeffizient und maximale Sicherheit

Sichere Abtrennung von Quecksilber

Quecksilberabfälle können Umwelt und Mensch schädigen. Unsere Hochtemperatur-Verdampfungsanlagen von unserem Tochterunternehmen AVA sorgen für maximale Sicherheit, da flüchtiges Quecksilber nicht entweichen kann. Der Feststoff wird im geschlossenen System der Komplettanlage, bestehend aus Verdampfer, Vakuum- und Kondensationsmodul sowie Be- und Entladung, vom Quecksilber getrennt.

Vorteile auf einen Blick:

  • Energieeffiziente Methode
  • Geschlossenes System
  • Minimale Emissionen
  • Hohe Temperaturbereiche
  • Kompakte und mobile Bauweise

Effiziente Lösung für Spezialfirmen

Optimal auf die Anwendung zugeschnitten

05-quecksilber-oben.JPG

Optimal auf die Anwendung zugeschnitten

Ob Böden, Leuchtstoffröhren oder chemische Abfälle: Unsere hocheffiziente Hochtemperatur-Verdampfungsanlage von unserem Tochterunternehmen AVA trennt das toxische Quecksilber thermisch ab – die Bauweise als geschlossene Komplettanlage verhindert das Entweichen in die Umwelt. Nach der Einfüllung des Ausgangsstoffs erfolgt die schrittweise Erhitzung. Wasser und Schadstoffe verdampfen und kondensieren im Kondensationsmodul – bei Bedarf nach Stoffen getrennt. Die optimale Technik für die Aufbereitung von quecksilberhaltigem Abfall: kompakt, mobil und entsprechend dem Kundenwunsch konfiguriert.

Hohe Temperaturen möglich

Maximale Energieeffizienz

HTC-R-full-color-ohne-logo.jpg

Maximale Energieeffizienz

Unsere Komplettanlagen von unserem Tochterunternehmen AVA können bei Temperaturen bis zu 650 Grad Celsius betrieben werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Drehrohr-Lösungen, bei denen die Hitze permanent entweicht, sind unsere Anlagen auf höchste Energieeffizienz ausgelegt. Das bedeutet mehr abgetrenntes Material bei gleichem Energieeintrag. Die Erhitzung erfolgt je nach Bedarf elektrisch oder durch Kontakthitze mit Wasserdampf oder Thermalöl.

Versuche schaffen Gewissheit

Welche verfahrenstechnische Lösung eignet sich für Ihren Recyclingprozess? Überlassen Sie nichts dem Zufall. Unsere Experten führen Versuche mit Ihrem Kundenmaterial in unserem Test Center durch und entwickeln mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung.

Events

IE Expo China 2020

13.08.-15.08.2020 | Shanghai (China)
Halle E4, Stand B05

ICBR 2020

16.09.-18.09.2020 | Salzburg (Österreich)
Stand 25

E-Waste Expo 2020

18.11.-19.11.2020 | Frankfurt am Main (Deutschland)

Pollutec 2020

01.12.-04.12.2020 | Lyon (Frankreich)

Recycling Gorinchem 2020

17.11.-19.11.2020 | Gorinchem (Niederlande)

IERC 2021

20.01.-22.01.2021 | Salzburg (Österreich)
Stand 1

Weltweit zufriedene Kunden

Kontakt

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.

Weltweite Vertriebskontakte

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Wir sind weltweit für Sie da.