Synthetische Wirkstoffe

Sichere Erfüllung aller Anforderungen

Bei der Herstellung von synthetischen Wirkstoffen werden höchste Anforderungen in Bezug auf Reinheit, optimale Kuchenbildung und Filtrattrennung gestellt. Unsere Filtersysteme Autopress (Typ AP), Taktbandfilter (Typ BF) und Druckdrehfilter (Typ RPF) sind besonders für dieses Einsatzgebiet geeignet und bieten:

  • Chargenweise oder kontinuierliche Produktion
  • Druck- oder Vakuumfiltration
  • Klein- oder Massenproduktion
  • Variable Möglichkeiten zur Kuchenbehandlung
  • Gekapselte oder inertisierte Filterausführung

Neben den Forderungen an die Qualität des Endproduktes muss auch den wirtschaftlichen Aspekten des Betriebes Rechnung getragen werden. Durch modernste Maschinentechnik, günstige Betriebskosten und Kompetenz in der Verfahrenstechnik erfüllen unsere Systeme diese beiden Kriterien.

Diese Seite teilen:
Online Kontaktanfrage
Angabe überprüfen
Angabe überprüfen

Downloads

Prospekt "Taktbandfilter (BF)" (PDF / 2.1 MB)
Prospekt "Taktbandfilter (BF)"

Produktprospekt zum Taktbandfilter (BF) als kontinuierlich arbeitendes, horizontales Vakuumfilter

Größe: 2.1 MB
Prospekt "Druckdrehfilter (RPF)" (PDF / 2.5 MB)
Prospekt "Druckdrehfilter (RPF)"

Produktprospekt zum Druckdrehfilter (RPF)

Größe: 2.5 MB

Vorteile BHS Filtrationstechnik

  • Höchste Qualität der Endprodukte
  • Pharmakonforme Maschinenausführung
  • Mehrfache Möglichkeiten zur Kuchenbehandlung
  • Validierungskonformität
  • Chargenweise oder kontinuierliche Betriebsweise
  • Geschulte Serviceorganisation

Anwendungen

  • Virustatika
  • Astmatikum
  • Hormonderivate
  • Orlistate
  • Statine

BHS Technikum Filtrationstechnik

Link zu Versuche im BHS Technikum

Fachartikel

Katalysatoren aus API-Suspensionen entfernen

cav | chemie anlagen verfahren
10-2018
Oktober 2018
PDF (456 KB)
Katalysatoren aus API-Suspensionen entfernen

Kerzen- und Tellerfilter bieten wirtschaftliche Alternativen | In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen an die Sicherheit bei der Herstellung von pharmazeutischen Wirkstoffen deutlich verschärft. Dies betrifft auch die Entfernung von Katalysatoren aus API-Suspensionen, ein Prozessschritt, der direkten Einfluss auf die Qualität der Produkte hat. BHS-Sonthofen unterstützt ...

Größe: 456 KB

Potenziale am Anfang der Filtration

CITplus
6-2018
Juni 2018
PDF (788 KB)
Potenziale am Anfang der Filtration

Die Effizienz von Anlagen zur kuchenbildenden Filtration (oder Kuchenfiltration) hängt von mehreren Faktoren ab. Ein wichtiger Aspekt dabei ist der Verlauf des Widerstands des Filtermittels über die gesamte Nutzungsdauer des Filtermittels in einem Filterzyklus. Noch bis vor wenigen Jahren wurde dieser Prozessparameter dramatisch unterschätzt. Heute trägt ...

Größe: 788 KB

Kontinuierliche Filtration sorgt für Produktionssteigerung in der Pharmaindustrie

VERFAHRENSTECHNIK
5/2017
April 2017
PDF (544 KB)
Kontinuierliche Filtration sorgt für Produktionssteigerung in der Pharmaindustrie

In einem global operierenden Pharmaunter­nehmen wurde ein hocheffizienter neuer Wirkstoff nach dem klassischen Prinzip des Batchprozesses hergestellt. Bereits kurze Zeit nach der Markteinführung zeigte sich ein so großer Markterfolg, dass frühzeitig ein Projekt zur Produktionssteigerung aufgelegt wurde. Teil des neuen Konzeptes ist ein kontinuierlicher Druckdrehfilter.

Größe: 544 KB
OK
Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Datenschutz