Farben & Pigmente

Hohe Reinheit

Die Einsatzfelder von Farben und Pigmenten sind breit gestreut. Auch in Pharma- oder Kosmetikprodukten werden hochwertige Farben und Pigmente eingesetzt. Die Herstellung erfordert effiziente Filtersysteme, auf denen die notwendigen Bearbeitungsschritte wie Filtration, Wäsche und Vortrocknung zuverlässig erfolgen. Unsere Druckdrehfilter (Typ RPF) oder Taktbandfilter (Typ BF) sichern diese Möglichkeiten in effizienter Weise. Für spezielle Anwendungen wird auch die Autopress (Typ AP) eingesetzt – speziell bei äußerst schwierig zu behandelnden Produkten oder Farbenvorprodukten. Geringe Kuchenstärken und hohe Reinheit sind typische Anforderungen, die unsere Systeme durch verschiedene Möglichkeiten zur Kuchenbehandlung sicher erfüllen.

Exzellente Perlglanzpigmente hergestellt mit dem Druckdrehfilter RPF

Druckdrehfilter von BHS-Sonthofen bewähren sich in vielen Anwendungen - bei Merck sind sie rund um die Uhr bei der Produktion von Perlglanzpigmenten im Einsatz. Erfahren Sie im Video, wie die BHS Filtrationslösung Autos und Kosmetik zu einem glänzenden Auftritt verhilft.

Diese Seite teilen:
Online Kontaktanfrage
Angabe überprüfen
Angabe überprüfen

Downloads

Prospekt "Taktbandfilter (BF)" (PDF / 2.1 MB)
Prospekt "Taktbandfilter (BF)"

Produktprospekt zum Taktbandfilter (BF) als kontinuierlich arbeitendes, horizontales Vakuumfilter

Größe: 2.1 MB
Prospekt "Druckdrehfilter (RPF)" (PDF / 2.5 MB)
Prospekt "Druckdrehfilter (RPF)"

Produktprospekt zum Druckdrehfilter (RPF)

Größe: 2.5 MB

Vorteile BHS Filtrationstechnik

  • Druck- oder Vakuumfiltration
  • Hohe Qualität und Reinheit
  • Mehrfache Kuchenbehandlungsmöglichkeiten
  • Pharmakonforme Maschinenausführung möglich
  • Geschulte Serviceorganisation

Anwendungen

  • Druckerpigmente
  • Vorprodukte & Zwischenprodukte
  • Phthalsäure
  • Phthalocyanine
  • Phthalocyaninpigmente
  • Sulfonsäure
  • Mineralpigmente
  • Indigoide
  • AZO-Farbstoffe
  • Perlglanzpigmente
  • Silikatpigmente
  • Anilinfarbstoffe
  • Antrachinonfarbstoffe

BHS Technikum Filtrationstechnik

Link zu Versuche im BHS Technikum

Fachartikel

Potenziale am Anfang der Filtration

CITplus
6-2018
Juni 2018
PDF (788 KB)
Potenziale am Anfang der Filtration

Die Effizienz von Anlagen zur kuchenbildenden Filtration (oder Kuchenfiltration) hängt von mehreren Faktoren ab. Ein wichtiger Aspekt dabei ist der Verlauf des Widerstands des Filtermittels über die gesamte Nutzungsdauer des Filtermittels in einem Filterzyklus. Noch bis vor wenigen Jahren wurde dieser Prozessparameter dramatisch unterschätzt. Heute trägt ...

Größe: 788 KB
OK
Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Datenschutz