Trockenmörtel

Für höchste Qualitätsansprüche

Die Trockenmörtelindustrie bedienen wir sowohl mit unserer Zerkleinerungstechnik als auch mit unserer Mischtechnik.

Die BHS Rotorprallmühle (Typ RPM) ist hervorragend geeignet, um hochwertige, kubische Brechsande mit nur geringem Fülleranteil herzustellen. Aufgrund der verschiedenen Einstellmöglichkeiten der Maschine kann die von Ihnen gewünschte Sieblinie sehr gezielt hergestellt werden. Auch Überschusskörnungen kleiner 4mm können verarbeitet werden.

Zwei Rotorprallmühlen vom Typ RPM 1513 im Einsatz zur Herstellung von Trockenmörtelsand aus Kalkstein
Zwei Rotorprallmühlen vom Typ RPM 1513 im Einsatz zur Herstellung von Trockenmörtelsand aus Kalkstein

Speziell für das Mischen von Trockenstoffen hat BHS den Trockenstoff-Chargenmischer (Typ DMX) entwickelt. Der DMX basiert auf dem Prinzip der Doppelwellenmischtechnik, das sich durch seine hervorragenden Mischeigenschaften bereits in einer Vielzahl von Anwendungen bewährt hat. Aufgrund des ausgefeilten Mischwerks mit dem gerichteten dreidimensionalen Bewegungsverlauf kann die Drehzahl des Mischers bei höherem Mischeffekt niedriger als bei vergleichbaren Einwellen- oder Intensivmischern sein. Somit bleibt die Kornstruktur von empfindlichen Rezepturbestandteilen, wie z.B. Perlite, Styropor oder Blähbeton erhalten. Sollen unerwünschte Agglomerationen aufgelöst werden, kann der Mischer mit Wirblern an der Längsseite des Troges ausgestattet werden.

Durch zwei große, dicht schließende Entleerklappen ist eine Restlosentleerung möglich und das glatte Mischwerk reduziert Materialanhaftungen auf ein Minimum. Im Vergleich zu anderen Mischsystem werden Doppelwellenmischer deutlich höher gefüllt, deshalb sind sie bei vergleichbarem Durchsatz kompakter und auch verwindungssteifer. Beim Neubau von Anlagen punktet die DMX-Baureihe daher mit ihren geringen Ausmaßen, bei Umbauten kann in einem vorhandenen Bauraum ein leistungsstärkerer Mischer untergebracht werden.

Der Trockenstoff-Chargenmischer DMX im Praxiseinsatz

Erfahren Sie im Referenzvideo mehr über den Einsatz des Trockenstoff-Chargenmischers (DMX) im Trockenmörtelwerk der Firma Rethmisch GmbH.

Einsatz eines Trockenstoff-Chargenmischers vom Typ DMX 3600 in einem Trockenmörtelwerk
Einsatz eines Trockenstoff-Chargenmischers vom Typ DMX 3600 in einem Trockenmörtelwerk
Diese Seite teilen:
Online Kontaktanfrage
Angabe überprüfen
Angabe überprüfen

Downloads

Prospekt "Rotorprallmühle (RPM & RPMF)" (PDF / 2.3 MB)
Prospekt "Rotorprallmühle (RPM & RPMF)"

Produktprospekt zur Rotorprallmühle (RPM & RPMF)

Größe: 2.3 MB
Prospekt "Trockenstoff-Chargenmischer (DMX)" (PDF / 3.2 MB)
Prospekt "Trockenstoff-Chargenmischer (DMX)"

Produktprospekt zum Trockenstoff-Chargenmischer (DMX)

Größe: 3.2 MB

Vorteile BHS Zerkleinerungstechnik

  • Rotorprallmühle mit bewährter Technologie
  • Gezielter Zerkleinerungsgrad
  • Kubische Brechsande
  • Geringer Fülleranteil
  • Geschulte Serviceorganisation

Vorteile BHS Mischtechnik

  • Überlegene Doppelwellenmischtechnik
  • Kompakte Bauform
  • Restlosentleerung
  • Wirbler zur Zerstörung von Agglomeraten
  • Niedrige Betriebskosten
  • Geschulte Serviceorganisation

BHS Technikum

Versuche schaffen Gewissheit

Fachartikel

Two shafts generate more mixing action than one

ZKG INTERNATIONAL
9 | 2018
September 2018
PDF (217 KB)
Two shafts generate more mixing action than one

Austrian Baumit GmbH is among the first customers to utilize twin-shaft batch mixers of the new DMX type for the production of dry mixtures. BHS specifically adapted the machines of this series to the requirements of the dry powder industry. As these machines proved greatly superior to single-shaft mixers, the Wopfing main plant already successfully commissioned ...

Größe: 217 KB

Trockenbaustoffe - BHS Doppelwellen-Chargenmischer ersetzen Einwellenmischer

AT MINERAL PROCESSING Europe
06/2018
Juni 2018
PDF (296 KB)
Trockenbaustoffe - BHS Doppelwellen-Chargenmischer ersetzen Einwellenmischer

Als einer der ersten Kunden setzt die österreichische Baumit GmbH für die Produktion von Trockenstoffgemischen Doppelwellen-Chargenmischer des neuen Typs DMX ein. BHS-Sonthofen hat die Maschinen dieser Baureihe speziell an die Erfordernisse der Trockenstoff-Industrie angepasst. Da sie im Vergleich mit den bisher verwendeten...

Größe: 296 KB

Dry building materials - BHS twin-shaft batch mixers replace single-shaft mixers

AT MINERAL PROCESSING Europe
06/2018
Juni 2018
PDF (296 KB)
Dry building materials - BHS twin-shaft batch mixers replace single-shaft mixers

Austrian Baumit GmbH is among the first customers to utilize twin-shaft Batch mixers of the new DMX type for the production of dry mixtures. BHS-Sonthofen specifically adapted the machines of this series to the requirements of the dry powder industry. As these machines proved greatly superior...

Größe: 296 KB
OK
Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Datenschutz