Mischanlagen für die Entsorgungstechnik

Wir mischen Alles

Montage einer Mischanlage in der Fertigung für den Einsatz in der Entsorgungstechnik
Montage einer Mischanlage in der Fertigung für den Einsatz in der Entsorgungstechnik

Wir planen und liefern komplette Mischanlagen einschließlich Dosier- und Steuerungstechnik für eine Vielzahl an Anwendungen auch außerhalb der Baustoffindustrie, wie z. B. für den Entsorgungsbereich oder den Bergbau.

BHS ist der Spezialist für anspruchsvolle Mischaufgaben:

  • Trockene, feuchte oder flüssige Mischgüter
  • Chargenweise oder kontinuierliche Prozesstechnik
  • Mittlere oder hohe Stundenleistungen
  • Stationäre oder umsetzbare Anlagentechnik
  • Grobkörnige oder feinkörnige Aufgabestoffe
  • Bindige oder sedimentierende Mischprodukte

Mit unserem breiten Spektrum an Mischern lösen wir fast jedes Problem der Mischtechnik. Fragen Sie uns! Zahlreiche Referenzen belegen unsere breite Kompetenz.

In unserem Technikum können wir zuvor Versuche durchführen, um auch Ihr Mischproblem zielgerecht zu lösen.

Im täglichen Praxiseinsatz bewährt

Mischanlage MPM 0520 mit einem Einwellen-Durchlaufmischer MFKG 0520 im Praxiseinsatz bei einem Rohstoffverwertungsunternehmen im Ruhrgebiet
Mischanlage MPM 0520 mit einem Einwellen-Durchlaufmischer MFKG 0520 im Praxiseinsatz bei einem Rohstoffverwertungsunternehmen im Ruhrgebiet
Einsatz einer Mischanlage MPM 0520 zum Befeuchten von Feinstoffen (z. B. Flugasche aus Verbrennungsanlagen, Stäube oder Feinsande) in Bayern
Einsatz einer Mischanlage MPM 0520 zum Befeuchten von Feinstoffen (z. B. Flugasche aus Verbrennungsanlagen, Stäube oder Feinsande) in Bayern
Online Kontaktanfrage
Angabe überprüfen
Angabe überprüfen

Vorteile

  • Individuelle Lösung
  • Mischversuche in unserem Technikum
  • Kompakte Einheiten
  • Bewährte Mischtechnik durch BHS Mischer
  • Turn-Key Anlagenlösungen

BHS Technikum Mischtechnik

Link zu Versuche im BHS Technikum

Fachartikel

Doppelwellen-Chargenmischer für schwierige Aufgaben - Homogene Mischung

Schüttgut
Vol. 17 • 2011 • Nr. 4/5
Juli 2011
PDF (744 KB)
Doppelwellen-Chargenmischer für schwierige Aufgaben - Homogene Mischung

Bei der Herstellung des zähen Gemisches aus Bentonit, Polymer und Sand haben sich Doppelwellen-Chargenmischer beim rauen Einsatz auf Baustellen weltweit bewährt. Sie erzielen bei kurzen Mischzeiten ausgezeichnete Ergebnisse selbst bei Material, das zum Verklumpen neigt.

Größe: 744 KB

Feuerraumaschen verladen ohne Staub aufzuwirbeln

Schüttgut
Vol. 17 • 2011 • Nr. 1
März 2011
PDF (2.6 MB)
Feuerraumaschen verladen ohne Staub aufzuwirbeln

Für neue Kraftwerksblöcke der RWE Power AG liefert BHS-Sonthofen insgesamt sechs MFKG Einwellen-Durchlaufmischer, die die anfallende Feuerraumasche befeuchten. Mit ihnen stellt RWE sicher, dass die Umwelt bei Lagerung, Verladung und Transport der Asche nicht mit Staub belastet wird. Die Mischer haben eine Kapazität von jeweils 100 t Asche pro Stunde. Eine Besonderheit dieses Systems von BHS ist der pulsierende Gummitrog des Mischers. Er verhindert, dass sich an der Innenwand Anbackungen von ausgehärtetem Mischgut bilden, denn durch das ständige Vibrieren reinigt sich der Mischer während des Betriebes fortlaufend selbst. Da die Mischwerkzeuge sich unter allen Betriebsbedingungen frei drehen, benötigen die Mischer weniger Energie als vergleichbare Anlagen.

Größe: 2.6 MB

Feuerraumasche sicher entsorgen

SILO WORLD
01/2011
Februar 2011
PDF (0.9 MB)
Feuerraumasche sicher entsorgen

Für das neue Kraftwerk in Eemshaven, Niederlande, liefert BHSSonthofen 4 Einwellen-Durchlaufmischer vom Typ MFKG 0728, zwei weitere Mischer gehen an die neuen Blöcke D und E des Kraftwerks in Westfalen. Alle 6 Mischer dienen zur Befeuchtung der Feuerraumasche und somit zu deren sicheren Entsorgung.

Größe: 0.9 MB
OK
Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Datenschutz