Shredder-Leicht-Fraktion (SLF)

Erfahrung ist Alles

SLF-Outputmaterial (magnetisch)
SLF-Outputmaterial (magnetisch)

Bei der Aufbereitung von SLF sind zunehmende gesetzliche Vorschriften zu beachten und zugleich muss eine Wirtschaftlichkeit für den Betreiber sichergestellt sein. Die Wirtschaftlichkeit hängt von mehreren Parametern ab:

  • Preisentwicklung auf den Rohstoffmärkten
  • Entsorgungskosten bei Deponierung oder Verbrennung
  • Qualität der Endprodukte
  • Betriebskosten der Aufbereitungsanlage

Zielsetzung der von uns entwickelten Anlagentechnik auf der Grundlage des Rotorshredders (Typ RS) ist zunächst eine Auflösung der stark verhakten Verbunde und dann eine Rückgewinnung der metallischen Bestandteile. Die Restfraktion kann anschließend in mineralische und organische Bestandteile aufgeteilt werden.

Für die Aufbereitung der Korngrößen bis ca. 25 mm hat sich unsere Rotorprallmühle (Typ RPMV) bewährt. Sie verkugelt die Metallbestandteile und ermöglicht nachfolgend eine weitgehende Trennung der Materialströme in Metallfraktionen und weitere Stoffe.

Eine Sortierung der Shredder-Leicht-Fraktion ohne vorherige mechanische Beanspruchung führt nicht zum gewünschten Ergebnis. Speziell das feinkörnige bis staubige Material hat eine hohe Affinität, sich in Schaumstoffen fest zu setzen oder an Plastik oder Metall anzuhaften. Es ist kaum möglich nur durch Siebung oder Sichtung diese Haftgrenzen zu lösen. Des Weiteren sind diese Verunreinigungen für diverse Entsorgungswege oft sehr problematisch.

Unsortiertes Outputmaterial - Shredder-Leicht-Fraktion (SLF) nach der Behandlung im Rotorshredder

SLF-Outputmaterial (0-2 mm)
SLF-Outputmaterial (0-2 mm)
SLF-Outputmaterial (2-15 mm)
SLF-Outputmaterial (2-15 mm)
SLF-Outputmaterial (15-60 mm)
SLF-Outputmaterial (15-60 mm)
SLF-Outputmaterial (über 60 mm)
SLF-Outputmaterial (über 60 mm)

Video zur Feinkornaufbereitung von Shredder-Restfraktionen

Online Kontaktanfrage
Angabe überprüfen
Angabe überprüfen

Downloads

Prospekt "Rotorshredder (RS)" (PDF / 1.6 MB)
Prospekt "Rotorshredder (RS)"

Produktprospekt zum Rotorshredder (RS)

Größe: 1.6 MB
Prospekt "Rotorprallmühle für Recycling (RPMV & RPMX)" (PDF / 2.6 MB)
Prospekt "Rotorprallmühle für Recycling (RPMV & RPMX)"

Produktprospekt zur Rotorprallmühle (RPMV & RPMX) für Recycling-Anwendungen

Größe: 2.6 MB
Prospekt "SpeedCut Granulator (NGV)" (PDF / 1.9 MB)
Prospekt "SpeedCut Granulator (NGV)"

Produktprospekt zum SpeedGut Granulator (NGV)

Größe: 1.9 MB

Vorteile BHS Recyclingtechnik

  • Exzellente Selektivität
  • Hohe Durchsatzleistungen
  • Geringe Betriebskosten für Verschleiß und Energie
  • Langzeiterprobte Technik
  • Geschulte Serviceorganisation
  • Vollautomatischer Betrieb möglich
  • Zahlreiche Referenzen

BHS Technikum Recyclingtechnik

Link zu Versuche im BHS Technikum

Fachartikel

ASR PROCESSING - A FINE POINT TO MAKE

recycling today Global Edition
November/December 2016
November 2016
PDF (6.3 MB)
ASR PROCESSING - A FINE POINT TO MAKE

Recyclers and equipment makers can work together to maximise the efficient recovery of metals from shredding plant fines fractions.

Größe: 6.3 MB

Saving Gold from Landfills - Recovery of metals from fine shredder fractions

bulk solids handling
No. 3 - 2014
September 2014
PDF (309 KB)
Saving Gold from Landfills - Recovery of metals from fine shredder fractions

Fine fractions of shredded automobile scrap and electronic equipment still contain considerable amounts of precious metals which until now have invariably been deposited in landfills. A new one-of-a-kind process allows to reclaim and sell these metals profitably.

Größe: 309 KB

Kein Gold auf die Deponie!

UMWELTSCHUTZ
04/2014
August 2014
PDF (419 KB)
Kein Gold auf die Deponie!

Die BHS-Rotorprallmühle ist das Herzstück der Komplettlösung für die Aufbereitung. Nach dem Schreddern von Autoschrott und Elektronikgeräten enthalten die feinen Fraktionen des zerkleinerten Materials noch beträchtliche Mengen an Edelmetallen, die bisher allesamt deponiert wurden. Mit einem einzigartigen Verfahren gewinnen Aufbereitungsanlagen von BHS-Sonthofen diese Metalle zurück, die gewinnbringend verkauft werden.

Größe: 419 KB
OK
Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Datenschutz