Siliziumindustrie

Optimale Ausbeuten

Silizium und Siliziumverbindungen werden weltweit bei der Herstellung von Wafern und Solaranlagen im wachsenden Umfang eingesetzt. Damit ein optimaler Grundstoffeinsatz sichergestellt werden kann und um wertvolle Einsatzstoffe in der Siliziumverarbeitung zurückzugewinnen, sind spezielle technische Verfahren entwickelt worden. Unsere Systeme Taktbandfilter (Typ BF) und Autopress (Typ AP) sowie bei der Klärfiltration das Kerzenfilter (Typ CF) ermöglichen ein ökonomisches Recycling und eine Wiederverwendung der Einsatzstoffe. Ob Silizium selbst oder die Hilfsstoffe bei der Bearbeitung von Silizium wiedergewonnen werden – unsere Systeme erlauben eine effiziente Be- und Verarbeitung mit mehrfachen Möglichkeiten zur Kuchenbehandlung.

Online Kontaktanfrage
Angabe überprüfen
Angabe überprüfen

Downloads

Prospekt "Taktbandfilter (BF)" (PDF / 1.2 MB)
Prospekt "Taktbandfilter (BF)"

Produktprospekt zum Taktbandfilter (BF) als kontinuierlich arbeitendes, horizontales Vakuumfilter

Größe: 1.2 MB
Prospekt "Kerzenfilter (CF)" (PDF / 1.5 MB)
Prospekt "Kerzenfilter (CF)"

Produktprospekt zum Kerzenfilter (CF)

Größe: 1.5 MB

Vorteile BHS Filtrationstechnik

  • Chargenweise oder kontinuierliche Betriebsweise
  • Ökonomisches Wertstoffrecycling
  • Optimale Ausbeute bei hoher Qualität
  • Niedrige Betriebskosten
  • Geschulte Serviceorganisation

Anwendungen

  • Siliziumcarbid (SIC)
  • Silizium
  • Polyethylenglykol (PEG)

BHS Technikum Filtrationstechnik

Link zu Versuche im BHS Technikum

Fachartikel

Wertvolles Wiedergewinnen - Taktbandfilter in der Aufbereitungstechnik

CHEMIE TECHNIK
Mai 2008 - IFAT Special
Mai 2008
PDF (1.2 MB)
Wertvolles Wiedergewinnen - Taktbandfilter in der Aufbereitungstechnik

In der Aufbereitungstechnik sind Prozesse notwendig, die gewährleisten, dass ein Produkt aus Sekundärrohstoffen dieselben Qualitätsstandards erfüllt wie ein Produkt aus primären Rohstoffen. In vielen Prozessen der Aufbereitungstechnik sind dabei Trennschritte notwendig, die häufig sehr anspruchsvoll sind, da beim Recycling von Wertstoffen der Verunreinigungsgrad des Ausgangsmaterials zum Teil erheblich ist. Aus diesem Grund werden immer wieder innovative Lösungen für die Filtrationsaufgaben erforderlich.

Größe: 1.2 MB
OK
Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Datenschutz