Kalksandstein

Homogen und zuverlässig

Die Herstellung von Kalksandsteinmassen erfordert eine sehr zuverlässige Mischtechnik mit konstant hoher Homogenität. Der BHS Doppelwellen-Chargenmischer (Typ DKXK) erfüllt diese Anforderungen bei nur sehr kurzer Mischzeit sicher und reproduzierbar. Auch Farben werden rasch und schlierenfrei im Mischgut verteilt.

Der Doppelwellen-Chargenmischer vom Typ DKXK ist konstruktionsbedingt deutlich weniger verschleißanfällig als konventionelle Mischsysteme. Mit seinem Gummitrog ist der DKXK die ideale Wahl, um als Hauptmischer für hoch abrasive Kalksandsteinmassen betrieben zu werden. Die Doppelwellen-Chargenmischer der Baureihe DKXK gibt es mit Füllvolumen von 1.000 bis 6.500 l.

Der Doppelwellen-Chargenmischer DKXK im Praxiseinsatz

Erfahren Sie im Referenzvideo mehr über den Einsatz des Doppelwellen-Chargenmischers (DKXK) im Kalksandsteinwerk der Firma Hermann Peter KG. Bei Hermann Peter wird der DKXK mit seinem Gummitrog als Hauptmischer vor dem Reaktor eingesetzt.

Einsatz einer der ersten Doppelwellen-Chargenmischer DKXK mit Gummitrog, bei einem deutschen Hersteller von Kalksandstein.
Einsatz einer der ersten Doppelwellen-Chargenmischer DKXK mit Gummitrog, bei einem deutschen Hersteller von Kalksandstein.

Download

Flyer zum Doppelwellen-Chargenmischer vom Typ DKXK zur Herstellung von Kalksandsteinen

Flyer "Doppelwellen-Chargenmischer (DKXK) für Kalksandstein"

Flyer zum Doppelwellen-Chargenmischer vom Typ DKXK zur Herstellung von Kalksandsteinen

Größe: 424 KB
Online Kontaktanfrage
Angabe überprüfen
Angabe überprüfen

Downloads

Flyer "Doppelwellen-Chargenmischer (DKXK) für Kalksandstein" (PDF / 424 KB)
Flyer "Doppelwellen-Chargenmischer (DKXK) für Kalksandstein"

Flyer zum Doppelwellen-Chargenmischer vom Typ DKXK zur Herstellung von Kalksandsteinen

Größe: 424 KB
Prospekt "Doppelwellen-Chargenmischer (DKX)" (PDF / 1.7 MB)
Prospekt "Doppelwellen-Chargenmischer (DKX)"

Produktprospekt zum Doppelwellen-Chargenmischer (DKX)

Größe: 1.7 MB

Vorteile BHS Mischtechnik

  • Doppelwellen-Chargenmischer in bewährter Technologie
  • Konstant hohe Homogenität in kurzer Zeit
  • Alle Rezepturen möglich
  • Niedrige Betriebskosten
  • Geschulte Serviceorganisation

BHS Technikum Mischtechnik

Link zu Versuche im BHS Technikum

Fachartikel

Aus- und Umbau einer langen Tradition

GP GesteinsPerspektiven
8/2013
Dezember 2013
PDF (807 KB)
Aus- und Umbau einer langen Tradition

Es gibt eine ganze Reihe deutscher Traditionsunternehmen, aber nur wenige haben heute noch eine Geschichte, die mehr als 400 Jahre zurückreicht. BHS-Sonthofen hat derart tiefe Wurzeln, die auf das 1607 gegründete bischöfliche Eisenschmelzwerk Sonthofen zurückgehen. Es gehört Mut dazu, etwas so Kostbares immer wieder zeitgerecht zu verändern und anzupassen, damit man sich nicht nur in der Tradition sonnt, ohne seine Zukunft zu sichern. Mit den richtigen Führungspersönlichkeiten an der Spitze, die bei Bedarf auch das Ruder scharf herumrissen, wenn es für den Standort lebensrettend gewesen ist, haben sich die Sonthofener ihr Erfahrungswissen und die Zukunftssicherung gleichermaßen bewahrt.

Größe: 807 KB
OK
Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Datenschutz